Datenschutz

Allgemeine Informationen

Die Themen Datenschutz und Datensicherheit sorgen häufig für Unsicherheit und Fragen bei der Nutzung von Online-Angeboten. Wir möchten dieser Unsicherheit durch eine möglichst hohe Transparenz entgegentreten, in welchem Umfang bei der Nutzung unserer Webseite bzw. App (nachfolgend WeNeed) Daten erhoben und zu welchem Zweck diese Daten verwendet werden.

Mit der Nutzung der Internetseite www.weneed.ch, einschliesslich etwaiger dazugehöriger Domains sowie Mobilversionen und Applikationen, nehmen Sie von der Bearbeitung Ihrer Daten nach Massgabe dieser Datenschutzbestimmungen Kenntnis.

Verantwortlicher

Verantwortlich für die in dieser Datenschutzerklärung abgebildete Datenverarbeitung ist die:

Coop Genossenschaft
Thiersteinerallee 12
4053 Basel
Schweiz
Telefon: 061 336 66 66
E-Mail: impressum@coop.ch

Bei datenschutzrechtlichen Anliegen können Sie sich an die genannte Kontaktadresse richten.

1. Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmbaren oder bestimmten natürlichen Person. Unter personenbezogene Daten fallen vorliegend z.B. Ihr Vor- und Nachname, Ihre E-Mail-Adresse.

Um unsere Dienste kontinuierlich zu verbessern, werden Verhaltensdaten von den Benutzern erhoben.

Informationen, die mit dem Benutzer weder direkt noch indirekt in Verbindung gebracht werden können, wie z.B. die Anzahl der Nutzer auf der Website bzw. App, sind keine personenbezogenen Daten. Diese anonymisierten Daten werden ausschliesslich zu statistischen Zweckens und zur Optimierung von WeNeed verwendet.

Sofern Sie WeNeed nutzen, ohne dass Sie sich mit Anmeldeinformationen angemeldet haben, werden keine personenbezogenen Daten von Ihnen übertragen und gespeichert.

2. Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Bei der Nutzung von WeNeed speichern die Webserver zum Zweck der Systemsicherheit standardmässig Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum und die Dauer des Besuchs, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen.

Diese Daten werden anonymisiert gespeichert, sodass die Erstellung von personenbezogenen Nutzerprofilen ausgeschlossen ist.

Beim Herunterladen der WeNeed-App werden zudem die dafür notwendigen Informationen an den „Apple App-Store“ bzw. „Google PlayStore“ übertragen. Dies sind insbesondere der Nutzername, die E-Mail-Adresse sowie die Kundennummer des Benutzerkontos bei Apple bzw. Google, der Zeitpunkt des Downloads der App und die individuelle Gerätekennziffer des Benutzers. Auf diese Datenerhebung hat Coop keinen Einfluss. Verantwortlich ist hier allein der jeweilige App-Store.

Apple Inc. One Apple Park Way, Cupertino, CA, 95014, USA und Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA können nach eigenen Angaben ebenfalls strenge technische Maßnahmen ergreifen, um personenbezogenen Daten zu schützen. Es ist möglich, dass Apple und Google personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben haben, welche Apple und Google Produkte und Dienste zur Verfügung stellen oder Apple und Google beim Marketing gegenüber Kunden helfen. Zudem werden von Apple und Google Daten möglicherweise an Unternehmen weitergegeben, welche Dienstleistungen für Apple und Google erbringen.

Weitere Informationen finden Sie auf:

Apple: https://www.Apple.com/legal/privacy/de-ww/

Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

3. Zu welchem Zweck erfassen und bearbeiten wir Ihre Personendaten?

Gewisse Personendaten werden erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung von WeNeed zu gewährleisten.

Verhaltensdaten werden zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens genutzt. Solche Analysen dienen der Optimierung von WeNeed, aber auch der automatischen Anzeige von Produkten für den Einkaufszettel, die für Sie interessant sein könnten.

Grundsätzlich erheben, bearbeiten und nutzen wir Personendaten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind.

Ihre personenbezogenen Daten erheben wir primär bei Ihnen direkt. Unter Umständen erhalten wir personenbezogene Daten über Sie auch von Dritten.

Daten im Zusammenhang mit der Benutzung von WeNeed: IP-Adresse, MAC-Adresse des Smartphones oder Computers, Angaben zu Ihrem Gerät und Einstellungen, Cookies, Datum und Zeit des Besuches, abgerufene Seiten und Inhalte, benutzte Funktionen, verweisende Webseiten.

Daneben verwenden wir Ihre Daten im Rahmen der Möglichkeiten des Datenschutzgesetztes auch für weitere Zwecke, etwa Produktentwicklung sowie Werbung.

4. Profiling

Durch die Analyse der Nutzung von WeNeed, wird Coop bestimmte Daten für sogenanntes Profiling verarbeiten. Profiling heisst, dass bestimmte personenbezogene Daten des Benutzers und anderer verarbeitet werden, um bestimmte Aspekte der Nutzung von WeNeed zu analysieren oder vorhersagen. Bei den verarbeiteten Daten handelt es sich um Nutzergewohnheiten. Coop wird die Aktivitäten tracken, z.B. wie der Benutzer zwischen den Fenstern wechselt, Schaltflächen drückt und Hinzufügen von Produkten ausführt etc.

Der Zweck des Profilings ist es, zu analysieren wie sehr sich die Benutzer für unterschiedliche Funktionen von WeNeed interessieren, Wege zu finden, die Anwenderfreundlichkeit von WeNeed zu optimieren und Funktionen sowie die angezeigten Inhalte kontinuierlich weiterzuentwickeln

Die vorgängig beschriebene Verarbeitung der Verhaltensdaten durch Coop erfolgt gemäss den Bestimmungen des Schweizerischen Datenschutzgesetz als Rechtsgrundlage.

5. Registrierungs- und Anmeldemöglichkeiten

Sie haben die Möglichkeit, sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Passwort zu registrieren bzw. anzumelden. Im Rahmen einer E-Mail-Registrierung, speichert Coop die folgenden Daten: Anrede, Vorname, Nachname und E-Mail-Adresse sowie angezeigter Name.

WeNeed kann auch ohne Registrierung in einem eingeschränkten Umfang benutzt werden.

6. Wie verwenden wir Cookies?

Auf unserer WeNeed-Website und Applikationen werden so genannte Cookies eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies dienen dazu, den einwandfreien Betrieb unserer WeNeed Website sicherzustellen und richten auf Ihrem Gerät keinen Schaden an.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte «Session-Cookies». Sie werden nach Ende Ihres Besuchs auf unserer Website automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Gerät gespeichert, sofern Sie diese nicht löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschliessen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schliessen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann jedoch die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen gewünschter Funktionen erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste.

7. Wie verwenden wir App-Analysedienste?

Um den stabilen Betrieb sowie ein attraktives Nutzungserlebnis der App zu gewährleisten, setzen wir Firebase ein.

Wir nutzen die Entwicklerplattform Google Firebase und die mit ihnen verbundenen Funktionen und Dienste der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, („Google“). Google Firebase nutzt für seine Dienste Server mit Standort im EWR. Bei Google Firebase ist eine Entwicklungs-Plattform für mobile und Webanwendungen. . Google Firebase bietet eine Vielzahl von Funktion, die auf der folgenden Übersichtsseite dargestellt werden. Hier erfahren Sie mehr. https://firebase.google.com/

Die Funktionen umfassen unter anderem die personenbezogenen Daten der Nutzer, wie z. B. von Ihnen erstellte Inhalte oder Informationen betreffend Ihrer Interaktion mit den Apps.

Dieser Dienst hilft uns bei der Erfassung von Interaktionen unserer Nutzer. Dabei werden beispielsweise Ereignisse wie das erstmalige Öffnen der App, Deinstallation, Update, Absturz oder Häufigkeit der Nutzung der App erfasst. Auch bestimmte Nutzerinteressen werden dadurch erfasst und ausgewertet.

Die mittels von Google Firebase verarbeiteten Informationen werden ggf. zusammen mit weiteren Diensten von Google, wie z.B. Google Analytics und den Google-Marketing-Diensten verwendet. In diesem Fall werden nur pseudonyme Informationen, wie die Android Advertising ID oder der Advertising Identifier für iOS verarbeitet, um mobile Geräte der Nutzer zu identifizieren. Weitere Informationen zur Datennutzung zu Marketingzwecken durch Google, erfahren Nutzer auf der Übersichtsseite www.google.com/policies/technologies/ads, die Datenschutzerklärung von Google ist unter www.google.com/policies/privacy abrufbar.

Mehr Informationen zu Google Firebase und dem Datenschutz:

https://firebase.google.com/terms/data-processing-terms

https://firebase.google.com/terms/

https://firebase.google.com/support/privacy/

8. Teilen der Einkaufslisten

Nach der Registrierung haben Sie die Möglichkeit, Ihre Einkaufslisten mit anderen Benutzern zu teilen. Die bei der Registrierung erhobenen Daten (nur angezeigter Name und Profilbild) sind dann für den anderen Benutzer einer geteilten Einkaufsliste ersichtlich.

9. Datensicherheit

Die personenbezogenen Daten, werden von WeNeed in der Google Firebase gespeichert. Coop trifft hierzu eigene angemessene technische und organisatorische Vorkehrungen, um die personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation oder unberechtigtem Zugriff zu schützen. Die Massnahmen zum Schutz der personenbezogenen Daten entsprechen den neusten technischen und organisatorischen Standards. Coop haftet somit nicht für Datensicherheitsverletzungen bei Dritten.

Obwohl Coop alle sinnvollen Mittel einsetzt, um die Offenlegung von personenbezogenen Daten aufgrund von Fehlern bei der Datenübertragung und/oder unberechtigtem Zugriff durch Dritte zu verhindern, kann sie keine Haftung für solche unerwünschten Ereignisse übernehmen.

10. Links zu anderen Internetseiten

WeNeed enthält womöglich Links zu Webseiten Dritter. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf andere Anbieter. Coop hat keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten und übernehmen daher auch keine Verantwortung für Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der dort bereitgestellten Informationen.

11. Aufbewahrung der Daten

Coop behält die Personendaten so lange auf, wie Coop dies zur Einhaltung der geltenden Gesetze als notwendig und angemessen erachtet oder solange sie für die Zwecke, für die sie gesammelt wurden, notwendig sind. Coop löscht die Personendaten, sobald diese nicht mehr benötigt werden und auf jeden Fall nach Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfrist.

12. Weitergabe von Daten an Dritte

Eventuell werden beauftragte Dienstleister (Auftragsdatenverarbeiter, z.B. Rechenzentren) weisungsgebunden eingesetzt, um unter anderem den Betrieb der Webseiten durchzuführen. Sämtliche Auftragsdatenverarbeiter erhalten personenbezogene Daten nur in dem Umfang, in dem Sie die Datenverarbeitung und -nutzung eingewilligt haben bzw. erhalten Sie nur solange Zugang zu den Daten, wie für die Erbringung der Leistungen erforderlich ist.

Die Personendaten können ferner an Dritte weitergegeben werden, die die Daten im Auftrag von Coop als Erfüllungsgehilfen oder zur Erbringung gewisser Dienstleistungen bearbeiten, wobei auch ein Datentransfer ins Ausland erfolgen kann. Es wird sichergestellt, dass ein solcher Datentransfer nur in ein Land erfolgt, das einen gleichwertigen Datenschutz gewährt wie die Schweiz.

Eine Weitergabe der Daten an unbeteiligte Dritte erfolgt nicht. Etwas anderes gilt, wenn wir zu einer Offenlegung und Übermittlung der Daten gesetzlich oder durch gerichtliches Urteil verpflichtet sind.

13. Welche Rechte haben Sie?

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenbearbeitung

Gewisse Datenbearbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer Einwilligung zulässig. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Sofern es sich um eine Applikation handelt, in der Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen authentifiziert haben, können Sie den Widerruf durchführen, indem Sie sich in dieser Applikation abmelden oder die Applikation von Ihrem mobilen Endgerät deinstallieren. Die Rechtmässigkeit der bereits erfolgten Datenbearbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Personendaten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenbearbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Personendaten. Hierzu sowie zu allfälligen Fragen zum Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der eingangs angegebener Adresse an uns wenden.

Beschwerde an die Aufsichtsbehörde

Im Falle einer Verletzung des Datenschutzes steht Ihnen ein Beschwerderecht an den Eidgenössischen Datenschutzbeauftragten zu.

14. Rechtliche Grundlage

Ausschliessliche rechtliche Grundlage dieser Datenschutzerklärung bildet das schweizerische Datenschutzgesetz.

15. Änderungen

Coop behält sich vor, diese Datenschutzerklärung jeweils den neuen oder sich ändernden Bedürfnissen und Vorschriften anzupassen. Änderungen werden an geeigneter Stelle auf der Website publiziert.

Februar 2022